Information für Kunden

Zur Planung größerer Gebäudemodernisierungen ist es notwendig mehrere Gewerke miteinander zu koordinieren.

Um den Endkunden mit den notwendigen Umbaumaßnahmen möglichst wenig zu stören, werden alle Maßnahmen im Vorfeld mit dem Hauseigentümer und oder der Hausverwaltung abgestimmt.

Unser Büro ist vor und während der Umbauphase stetiger Ansprechpartner für eventuelle Fragen.

Natürlich können Sie sich auch während der Arbeiten an den jeweiligen Bauleiter oder Techniker vor Ort wenden.

Um Ihnen vorab einen Überblick zu ermöglichen, haben wir hier für Sie im "FAQ" folgende Informationen zusammengestellt:

FAQ:

Frage: Woran erkenne ich eine TV - Antennendose?

Antwort: Eine (TV) Antennendose unterscheidet sich optisch von anderen Anschlußdosen in ihrer Wohnung. Charakteristisch sind die zwei runden Anschlussmöglickeiten (IEC-M und IEC-F)

TV - Anschlussdose: Telefondose: Netzwerkdose:

Zu dieser Anschlussdose benötigt der Techniker freien Zugang Zu den Telefondosen benötigen wir keinen Zugang Zu den Netzwerkdosen benötigen wir keinen Zugang

 

 

Frage: Was passiert genau während der Umbauphase?

Antwort: Unsere Techniker werden die Kabelverteilanlage erneuern und gegebenfalls Kabel neu installieren. Auf jeden Fall wird ein Techniker den Zugang zu ihrer Wohnung/(Keller) benötigen um bei Ihnen die Antennendose gegen eine neue Multimediaanschlußdose zu tauschen. In machen Fällen ist es auch notwendig, dass Bohrungen vorgenommen und Kabel neu installiert werden müssen.

 

Frage: Wird die neue Multimediaanschlußdose in meine bestehende Installation passen?

Antwort: In den allermeisten Fällen ja. In einigen Außnahmefällen kann es sein, dass durch bestimmte Hersteller oder besondere Typen ihrer bereits installierten Komponenten Abweichungen auftreten. Der Techniker wird Sie hierauf ansprechen und mit Ihnen die Möglichkeiten besprechen.

 

Frage: Ich nutze gar kein Kabelfernsehen bzw. ich habe keinen Vertrag mit einem Kabelnetzbetreiber, wieso müssen in meiner Wohnung arbeiten durchgeführt werden?

Antwort: Der Modernisierungsauftrag bezieht sich in der Regel auf das gesamte Objekt. Je nach Verkabelungsart in dem Objekt, kann es notwendig sein, um andere Wohnungen zu erschließen, die Installation durch Ihre Wohung/(Keller) zu führen. Auch dann, wenn Sie selber kein Kabel TV nutzen oder keinen Vertrag haben. Die Arbeiten sind unabhängig von der TV Nutzung ihrerseits.

 

Frage: Die Techniker sind vor Ort und der Fernsehempfang ist gestört!

Antwort: Leider ist es unumgänglich während der Installation das TV-Signal zu unterbrechen. Wir sind jedoch sehr bemüht die Ausfallzeit für Sie so gering wie möglich zu halten. In manchen Fällen werden die Techniker vor Ort für die Zeit der Umbauphase eine "provisorische" Verkabelung vornehmen, so dass der TV-Empfang nicht komplett unterbrochen wird. Das kann dazu führen, dass der Empfang währenddessen negativ beeinflußt wird.

Nach Abschluss der handwerklichen Arbeiten im Objekt wird ein Techniker die neuinstallierte Technik einmessen und die Qualität des Signals kontrollieren.

 

Frage: Ich habe bisher nur eine TV-Anschlussdose in meiner Wohnung und hätte gerne eine oder weitere TV-Anschlußdosen. Ist es möglich die Installation zu erweitern?

Antwort: Eine Erweiterung der Installation ist in den meisten Fällen möglich. Bitte sprechen Sie bereits bei der Terminvereinbarung unsere Mitarbeiter darauf an. Der Techniker wird mit Ihnen vor Ort die Möglichkeiten besprechen. Die Kosten für Ihre Beauftragung werden vorab mit Ihnen besprochen. Die Arbeiten können in der Regel direkt vor Ort durchgeführt werden.

 

Frage: Ich habe bereits eine TV-Anschlussdose oder Multimediadose, woran ich auch Modem oder TV betreibe. Was passiert mit der Installation?

Antwort: Die Modernisierungsmaßnahmen beziehen sich auf das gesamte Objekt. Die Anschlussdosen werden nach der im Vorfeld durchgeführten Planung installiert. Das heißt, dass auch die bereits vorhandenen Anschlussdosen ausgetauscht werden. Natürlich schließt der Techniker ihre Geräte nach dem Austausch wieder 1:1 an die neue Multimediaanschlußdose an.